Regina Schwichtenberg (M.A.)

Foto Regina Friedmann

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Tel.: 030 - 50 10 10 913
E-Mail-Kontakt
Raum: 2.065 


Zur Person

seit Oktober 2015: Frauenbeauftragte der Katholischen Hochschule für Sozialwesen Berlin

seit April 2012: wissenschaftliche Mitarbeiterin am Berliner Institut für christliche Ethik und Politik, Mitglied des akademischen Senats der Katholischen Hochschule für Sozialwesen Berlin (2013-2015, 2015-2017), Lehrbeauftragte in Studiengängen der Katholischen Hochschule für Sozialwesen Berlin

4/2014 - 10/2014: Lehrbeauftragte für Ethik in der Pflege an einer Berliner Fachschule für Gesundheits- und Krankenpflege

1/2012 – 5/2012: freie Mitarbeiterin der Geschäftsstelle des 98. Deutschen Katholikentag Mannheim 2012 e.V.

10/2011 – 9/2014 Studium der Philosophie (M.A.) an der Universität Potsdam und an der Humboldt Universität zu Berlin

2011: Mitarbeit im Modellprojekt „Tempelhof inklusiv“

3/2009 – 9/2009: Heilpädagogische Tätigkeit in der mobilen Frühförderung im Rahmen des Praxissemesters

10/2007 – 2/2011: Studium der Heilpädagogik (B.A.) an der Katholischen Hochschule für Sozialwesen Berlin, Ergänzungsstudium Theologie

2008 – 2011: Tätigkeit als Einzelfallhelferin für das Jugendamt Friedrichshain Kreuzberg, Berlin

1986 geb. Friedmann in Freiburg im Breisgau



Arbeitsschwerpunkte

Konzeptionelle und administrative Betreuung des Online-Fachportals EthikDiskurs und der Online-Zeitschrift EthikJournal
Koordination der Fachgruppe Ethik und Soziale Arbeit in der Deutschen Gesellschaft für Soziale Arbeit e.V.
Projektentwicklung und -koordination
Ethische Grundfragen sozialprofessionellen Handelns
Inklusion und Behinderung



Aktuelle Publikationen und Vorträge

2015

  • Ethische Aspekte von Inklusion, Vortrag im Rahmen der AKSB Jahrestagung „Alle(s) inklusive?!", 23. November 2015, Lingen.

2014

  • Alte Denkmuster infrage stellen, in: Pflegezeitschrift 67 (2014) 8, S. 498-502. 
  • gem. mit Bohmeyer, Axel/Spieß, Christian, Der Elternführerschein als familienpolitische Maßnahme zur Sicherung der Erziehungsfähigkeit im liberalen Sozialstaat?, in: Forum Gemeindepsychologie 19 (2014) 2.