Online-Zeitschrift EthikJournal

Header Ethikjournal

 
Das EthikJournal ist ein Onlinefachjournal für Ethik im Sozial- und Gesundheitswesen. Die Ethik sozialprofessionellen Handlens umfasst im Selbstverständnis des Journals alle Bereiche des Sozialwesens und des Gesundheitswesens, insbesondere der Sozialen Arbeit, der Heilpädagogik und der Altenpflege. Auch angrenzenden Wissenschaftsdisziplinen, die sich mit ethisch-normativen Fragen des Sozial- und Gesundheitswesens befassen, z.B. der Angewandten Philosophie, der Erziehungswissenschaften, der Psychologie oder der Soziologie, bietet das Journal Möglichkeiten des Dialogs.  

Indem speziell die ethischen Fragen Sozialer Professionen diskutiert werden, soll die ethische Reflexion sozialprofessionellen Handelns stärker der (Fach-)Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden, als es bisher der Fall ist. Mit Beiträgen zu aktuellen ethischen Fragen des Sozial- und Gesundheitswesens soll insbesondere der interdisziplinäre Diskurs über ethische Konzepte, Theorien und Grundlagen sowie über konkrete Anwendungsfragen eine Plattform erhalten.

Das EthikJournal erscheint zweimal jährlich mit je einem thematischen Schwerpunkt.

Screenshot EthikJournal Ausgabe 2

zum EthikJournal

Redaktion
Berliner Institut für christliche Ethik und Politik (ICEP)
Regina Friedmann M.A.
030 50 10 10 913
E-Mail